Onkel Toms Hütte oder Negerleben in den Sklavenstaaten von Amerika.
Mit der Biographie der Verfasserin und einer Vorrede von Elihu Burritt. Vollständige und wohlfeilste Stereotyp-Ausgabe. Nebst dem Portrait der Mrs. Stowe.

Derzeit leider nicht lieferbar.
Buchbeschreibung
Leipzig, G.H.Friedlein, 1853.
9. Auflage.
Halbleder der Zeit, 11x17cm, Zustand: 4 1 Porträt. XIV, (2), 326, VI Seiten, 2 Blätter,
Aus der Reihe "Neue Volks-Bibliothek", Band 1. Frühe Ausgabe in Jahr der ersten deutschen Auflage. Mit einem Porträt von Harriet Beecher Stowe als Frontispiz. Der Übersetzer von "Uncle Tom's Cabin" ist unbekannt geblieben. Der Einband ist an den Kanten stark beschabt, die Ecken sind bestoßen und beschabt, der Rücken an der oberen Kante mit größerem Einriss und mehreren kleinen Fehlstellen. Das Vorsatzblatt ist mit etlichen Ziffern versehen, durchgängig deutlich stockfleckig. Ein fast ganzseitiger Einriss in Seite 1 wurde hinterlegt. Belegexemplar
0 weitere Angebote in Kinder- und Jugendbücher verfügbar

Buchfreund-Artikel zu den Favoriten hinzufügen:
Impressum / Datenschutz
Diese Antiquariatsportal-Seite ist ein Projekt der w+h GmbH
Copyright by w+h GmbH 2003 - 2020